in der Pflege und Betreuung

Assistenz Gesundheit und Soziales EBA / Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ

Wir sind eine Ausbildungsinstitution der Gemeinde Reinach. Nur mit zukunftsorientiertem Denken
und Handeln unsererseits, aber vor allem durch die Entscheidung zahlreicher junger Menschen,
sich in einem Pflegeberuf ausbilden zu lassen, kann in unserer Gesellschaft auch weiterhin, die
immer komplexer werdende Pflege betagter und pflegebedürftiger Menschen, gewährleistet werden.

Wir bilden junge Menschen aus, die sich mit viel Engagement
dieser grossen Herausforderung stellen möchten.

Unser Motto lautet: Lernende von heute sind Pflegende von morgen.

 

Wir bieten folgende Ausbildungen, Praktika, Schnupperlehren an

• Assistenz Gesundheit und Soziales EBA, 2-jährige Grundbildung

• Fachfrau / Fachmann Gesundheit EFZ, 3-jährige Grundbildung

   (Die verkürzte 2-jährige FaGe Nachholbildung EFZ wird nur an interne Mitarbeiter/Innen vergeben)

• 12-tägiges SRK-Pflegepraktikum

   Für Teilnehmer/Innen des Pflegehelferkurses Baselland 
   (nur schriftliche Bewerbungen mit Foto)

• Pflegepraktika: Mindestens 3 Monate

   Nur schriftliche Bewerbungen mit Foto

• Schnupperlehren: Mindestens 1 Woche

   Nach Möglichkeit bieten wir für Schülerinnen und Schüler ab dem 15. Lebensjahr,
   welche sich für eine Ausbildung in Pflege und Betreuung interessieren, folgende
   Schnupperlehren an:

   Assistentin / Assistent Gesundheit und Soziales
   Fachfrau / Fachmann Gesundheit

   Nur schriftliche Bewerbungen mit Foto

   Wir erwarten von allen Bewerberinnen und Bewerbern gute mündliche und schriftliche
   Deutschkenntnisse.

 Alle FaGe und AGS-Lehrstellen mit Beginn

im August 2017  sind vergeben.

   Für weitere Auskünfte steht unsere Berufsbildungsverantwortliche, Frau Karin Heimann
   (Tel. 061 717 15 19) jeweils am Montags Vormittag (10.00 -12.00 h), sowie am Dienstag
   und am Mittwoch den ganzen Tag (10.00 - 12.00 h und 14.00 - 16.00 h) zur Verfügung.

 

in der Gastronomie

Koch / Köchin


Keine Lehrstellen für Koch / Köchin mit Beginn Sommer 2018 zu vergeben.

 

© 2008 Seniorenzentrum Aumatt. Design by WebInv.